Presse

Pressespiegel 2016

Flop für Cottbuser „Patrioten“
(17.10.2016 – blick nach rechts)

Zuckerwatte statt Asylkritik an der Cottbuser Bahnhofstraße
(17.10.2016 – Lausitzer Rundschau)

Wummerbass gegen Fremdenhass
(10.10.2016 – Lausitzer Rundschau)

6. NachtTanzDemo in Cottbus – „Nachtaktiv gegen Rassismus“
(06.10.2016 – Niederlausitz Aktuell)

„Wie NSU-Watch Brandenburg für Aufklärungsdruck sorgen will“
(18.06.2016 – Lausitzer Rundschau)

„Wohlwollen und sanfte Kritik für AfD“
(03.06.2016 – Lausitzer Rundschau)

„Demo in Cottbus gegen AfD-Vizeparteichef Alexander Gauland“
(01.06.2016 – B.Z.)

„Laut gegen Fremdenhass“
(30.05.2016 – Lausitzer Rundschau)

„Thilo Sarrazin im Weltspiegel“
(15.05.2016 – Für ein tolerantes und weltoffenes Cottbus)

„Flüchtlings-Rückflug in die Wüste“
(14.05.2016 – Lausitzer Rundschau)

„Digitale Schnitzeljagd in Cottbus“
(25.04.2016 – Lausitzer Rundschau)

„Objects in the rear view mirror…“
(23.04.2016 – Cottbus die Wüste lebt)

„Gemeinsamer offener Brief gegen Linksextremismus-Vorwürfe“
(12.03.2016 – Lausitzer Rundschau)

„Diese Stadt gehört uns“
(16.02.2016 – Lausitzer Rundschau)

„Cottbuser stellen sich gegen Rechts“
(15.02.2016 – Focus online / dpa)

„Cottbus bekennt Farbe. Klares Kräfteverhältnis am Gedenktag des Bombenangriffs“
(15.02.2016 – Niederlausitz Aktuell)

„Breiter Protest gegen NPD-Aufmarsch in Cottbus“
(15.02.2016 – rbb)

„Cottbus will Montag sein buntes Gesicht zeigen“
(14.02.2016 – Lausitzer Rundschau)

„Cottbus will wieder Farbe gegen Rechts bekennen“
(10.02.2016 – Lausitzer Rundschau)

„Planungstreffen für Demos gegen Rechts am 15. Februar“
(28.01.2016 – Lausitzer Rundschau)

„Vergessen ist die Erlaubnis zur Wiederholung“
(25.01.2016 – Niederlausitz Aktuell)

Pressemitteilungen von Cottbus Nazifrei!

„Kundgebung gegen Alexander Gauland in Cottbus“
(10.05.2016)

„Kundgebung gegen Thilo Sarrazin in Cottbus“
(10.05.2016)

„Veranstaltungen zum 71. Jahrestag der Befreiung von Cottbus: Befreiung fortsetzen?!“
(21.04.2016)

„Offener Brief bezüglich der Linksextremismus-Vorwürfe gegen Verein und Bündnis“
(10.03.2016)

„Erfolgreiche Proteste gegen Neonazi-Kundgebung“
(15.02.2016)

„Kundgebung am 15. Februar: „Opfermythen überwinden – Befreiung fortsetzen! Cottbus für Alle – Cottbus Nazifrei!“
(09.02.2016)

Pressespiegel 2015

„Cottbus ist in der Asylfrage gespalten“
(17.10.2015 – rbb)

„Asylfrage treibt Cottbuser auf die Straße“
(16.10.2015 – Lausitzer Rundschau)

„Cottbus: Lautstarker Protest und Blockaden gegen Neonazi-Gedenken“
(15.02.2015 – inforiot)

„1500 Gegendemonstranten stehen 50 Neonazis gegenüber“
(15.02.2015 – Lausitzer Rundschau)

„Rund 1500 Menschen protestieren gegen NPD-Kundgebung in Cottbus“
(15.02.2015 – DIE WELT)

„Cottbus wehrt sich gegen rechten Aufmarsch“
(15.02.2015 – rbb online)

„Trochowski unterstützt Bündnis gegen Rechts in Cottbus“
(14.02.2015 – Niederlausitz Aktuell)

„Rund 500 demonstrieren gegen Cogida“
(11.02.2015 – rbb online)

„Demonstrationen: Hunderte Demonstranten stellen sich Cogida-Kundgebung entgegen“
(11.02.2015 – FOCUS Online)

„Politisches Cottbus. Mehrere Demos bis Sonntag“
(11.02.2015 – Niederlausitz Aktuell)

„Cottbus startet in eine Demo-Woche“
(10.02.2015 – Lausitzer Rundschau)

„Pegida und Neonazis bekommen in Cottbus ordentlich Gegenwind“
(04.02.2015 – Lausitzer Rundschau)

„Cottbuser OB und Uni-Präsident stemmen sich gegen Pegida“
(04.02.2015 – DIE WELT)

„Cottbuser gehen gegen NPD-Kundgebung auf die Straße“
(03.02.2015 – DIE WELT)

Pressemitteilungen von Cottbus Nazifrei!

„Notwehr nach Hetzjagd an der BTU Cottbus-Senftenberg“
(26.10.2015)

„Schubsen, Tritte, Schläge gegen eine angemeldete Demonstration“
(23.02.2015)

„Erfolgreiche Proteste in Cottbus gegen verschwindend geringe Anzahl Neonazis“
(15.02.2015)

„Am 15.2. – Wir stellen uns in den Weg. Demonstrationen, Proteste und Aktionen“
(04.02.2015)